Inhaltsbereich

Ratsinformationssystem

Vorlage - VO/05/2020/214  

Betreff: Straßensanierungsprogramm - Gemeinde Egestorf
Status:öffentlich  
Beratungsfolge:
Ausschuss für Bauen, Planen, Wohnen und Umweltschutz der Gemeinde Egestorf Vorberatung
26.02.2020 
Sitzung des Ausschusses für Bauen, Planen, Wohnen und Umweltschutz der Gemeinde Egestorf geändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss der Gemeinde Egestorf Vorberatung
Rat der Gemeinde Egestorf Entscheidung
01.07.2020 
Sitzung des Rates der Gemeinde Egestorf ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n
Anlagen:
Gemeindestraßen-Egestorf-Entscheidungshilfe-Strassenbau-181120  
Straßen Bewertung Döhle  
Straßen Bewertung Schätzendorf  
Straßen Bewertung Sahrendorf  
Straßen Bewertung Evendorf  
Straßen Bewertung Egestorf  
DEP Kostenschätzung Nebenanlagen und Ortseinfahrten Im Schätzendorfe  
DEP Kostenschätzung Im Sahrendorfe  
DEP Kostenschätzung Ev Dorfstraße Überquerrung  
DEP Kostenschätzung Schulweg  
DEP Kostenschätzung Döhler Kirchweg  
DEP Kostenschätzung Schwindeweg und Wiedsal  
DEP Kostenschätzung Hauskoppelweg  
DEP Kostenschätzung Hörpler Weg und Parkplatz  

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Der Rat der Gemeinde Egestorf hat im Rahmen der Haushaltberatungen für 2020 entschieden, dass ein Straßensanierungsprogramm zu erarbeiten ist.

 

In der Vergangenheit wurden bereits Konzepte über die sanierungsbedürftigen Straßen innerhalb der Gemeinde Egestorf entwickelt. Die Sanierung des Bollbergs ist ein Ergebnis dieser Beratung.

 

Nun sollen alle anderen Straßen betrachtet werden und ein Finanzierungsplan entwickelt werden, um auch außerhalb der Dorfentwicklung die Straßensanierung zu verwirklichen.

 

Die Mitarbeiter des Bauhofs haben am 04.02.2020 eine erste Besichtigung der Straßen durchgeführt. Diese Aufstellung ist nicht abschließend zu betrachten.

 

Der Sitzungsvorlage ist auch die Aufstellung der UWE – Fraktion angehängt.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussempfehlung:

Der Rat der Gemeinde Egestorf beauftragt Fachfirmen, um die erste Kostenschätzungen für vorrangig folgende Straßen zu ermitteln und dem nächsten Bauausschuss vortragen:

 

-          Döhler Kirchweg

-          Sudermühler Weg an Ortsschild

-          Hauskoppelweg

-          Evendorf Schwindeweg

-          Evendorf Wiedsal

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:  Konzeptentwicklung für zukünftige Haushaltsberatungen

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Gemeindestraßen-Egestorf-Entscheidungshilfe-Strassenbau-181120 (3198 KB)      
Anlage 2 2 Straßen Bewertung Döhle (71 KB)      
Anlage 6 3 Straßen Bewertung Schätzendorf (70 KB)      
Anlage 5 4 Straßen Bewertung Sahrendorf (68 KB)      
Anlage 4 5 Straßen Bewertung Evendorf (71 KB)      
Anlage 3 6 Straßen Bewertung Egestorf (77 KB)      
Anlage 7 7 DEP Kostenschätzung Nebenanlagen und Ortseinfahrten Im Schätzendorfe (285 KB)      
Anlage 8 8 DEP Kostenschätzung Im Sahrendorfe (292 KB)      
Anlage 9 9 DEP Kostenschätzung Ev Dorfstraße Überquerrung (87 KB)      
Anlage 10 10 DEP Kostenschätzung Schulweg (80 KB)      
Anlage 11 11 DEP Kostenschätzung Döhler Kirchweg (80 KB)      
Anlage 12 12 DEP Kostenschätzung Schwindeweg und Wiedsal (85 KB)      
Anlage 13 13 DEP Kostenschätzung Hauskoppelweg (82 KB)      
Anlage 14 14 DEP Kostenschätzung Hörpler Weg und Parkplatz (77 KB)