Inhaltsbereich

Ratsinformationssystem

Vorlage - VO/02/2019/175  

Betreff: Straßenbau und -Unterhaltung von Gemeindestraßen: Festlegung von Prioritäten und Maßnahmen
Status:öffentlich  
Beratungsfolge:
Ausschuss für Umwelt, Planen und Bauen der Gemeinde Hanstedt Vorberatung
30.01.2019 
Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Planen und Bauen der Gemeinde Hanstedt geändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss der Gemeinde Hanstedt Vorberatung
Rat der Gemeinde Hanstedt Entscheidung
19.02.2019 
Sitzung des Rates der Gemeinde Hanstedt geändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n
Anlagen:
Übersicht der zu betrachtenden Gemeindestraßen  

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

In seiner Sitzung am 11.12.2018 hat der Rat beschlossen, zunächst keine grundhaften Straßenerneuerungen durchzuführen. Es soll zunächst die abschließende Klärung der Abschaffung der Straßenausbaubeitragssatzung auf Landesebene und die Auswirkungen der Grundsteuerreform auf Bundesebene abgewartet werden. Gleichwohl sollen jedoch die in Prüfung befindlichen Gemeindestraßen genauer betrachtet und für jede einzelne dieser Straßen Maßnahmen festgelegt werden.

In der Anlage ist auf zwei Seiten eine Übersicht der wesentlichen Daten und Fakten dieser Straßen beigefügt.    

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussempfehlung:

Der Rat der Gemeinde Hanstedt beschließt entsprechend der Anlage Spalte N baulichen Maßnahmen an den entsprechenden Straßen auszuführen.  

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:

 

Produkt: 54101

 

Ertrag/Einnahme

Aufwand/Ausgabe

Bemerkung

Ergebnishaushalt:

 

Sachkonto:

 

4212000

 

 

 

 

 

Finanzhaushalt:

 

Sachkonto:

 

 

 

 

 

 

 

Finanzierung:

 

Haushaltsmittel:

Im Haushaltsentwurf 2019 sind Mittel eingestellt.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

Übersicht der zu betrachtenden Gemeindestraßen  

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Übersicht der zu betrachtenden Gemeindestraßen (20 KB)