Inhaltsbereich

Ratsinformationssystem

Vorlage - VO/01/2018/225  

Betreff: Feststellung des Sitzverlustes von Frau Albers-Bullerjahn
Status:öffentlich  
Beratungsfolge:
Rat der Samtgemeinde Hanstedt
21.02.2019 
Sitzung des Rates der Samtgemeinde Hanstedt ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Die bei der Samtgemeindewahl am 11. September 2016 über den Wahlvorschlag der Wählergemeinschaft Unabhängige Nordheide Stimmen (UNS) direkt gewählte Bewerberin Frau Kerstin Albers-Bullerjahn hat mit Schreiben vom 29.11.2018 ihr Mandat niedergelegt. § 52 Abs. 1 Nr. 1 Niedersächsisches Kommunalverfassungsgesetz (NkomVG).

 

Gem. § 52 Abs. 2 NKomVG stellt der Rat der Samtgemeinde Hanstedt zu Beginn der nächsten Ratssitzung den Sitzverlust fest. Frau Albers-Bullerjahn ist Gelegenheit zur Stellungnahme zu geben. 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussempfehlung:

Der Rat der Samtgemeinde Hanstedt stellt fest, dass die Mitgliedschaft von Frau Albers-Bullerjahn gem. § 52 Abs. 1 Nr. 1 NKomVG im Rat der Samtgemeinde Hanstedt endet.  

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:

keine  

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

keine