Inhaltsbereich

Ratsinformationssystem

Vorlage - VO/02/2013/176  

Betreff: Verkauf von öffentlichem Grund "Höllenweg" Ollsen
Status:öffentlich  
Beratungsfolge:
Ausschuss für Umwelt, Planen und Bauen der Gemeinde Hanstedt Vorberatung
03.09.2013 
Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Planen und Bauen der Gemeinde ungeändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss der Gemeinde Hanstedt Vorberatung
Rat der Gemeinde Hanstedt Entscheidung
24.09.2013 
Sitzung des Rates der Gemeinde Hanstedt ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

 

Sachverhalt:

Die Eigentümer des Flurstücks Gemarkung Ollsen, Flur 2, Flurstück 109/1 möchten ihr Grundstück vergrößern und beabsichtigen aus dem Flurstück Gemarkung Ollsen, Flur 2, Flurstück 223/1 eine Teilfläche zu erwerben und dem Flurstück 109/1 zuzuschreiben.

Bei der betroffenen Fläche handelt es sich um eine Grünfläche im Eigentum der Gemeinde Hanstedt.

 

Alle Leitungen (Wasser, Abwasser sowie Strom) verlaufen nach wie vor auf gemeindlichem Grund. Die Leitung der Telekom verbleibt auf dem alten Grundstück. Eine entsprechende Grunddienstbarkeit wird im Grundbuch gesichert. Aus Sicht der Gemeinde Hanstedt bestehen hier keine Bedenken gegen einen Verkauf, die Straßenführung wäre dadurch nicht beeinträchtigt.

 

Ein Kaufpreis wurde noch nicht abschließend verhandelt, es sollte der höchstmögliche Beitrag erzielt werden. Der Bodenrichtwert in Ollsen beträgt aktuell 74,00 € / m². Sämtliche mit dem Verkauf verbundenen Kosten trägt der Käufer.

 


,Beschlussvorschlag:

Der Fachausschuss empfiehlt dem Rat der Gemeinde Hanstedt folgenden Beschluss zu fassen:

 

Der Rat der Gemeinde Hanstedt beschließt, die Teilfläche des Straßengrundstückes in der Gemarkung Ollsen zu verkaufen. Es soll der höchstmögliche Kaufpreis erzielt werden.

 


Finanzielle Auswirkungen:

Die Gemeinde wird eine zusätzliche Einnahme erhalten. Die Höhe der Zahlung steht noch nicht fest, da die genaue Grundstücksgröße sowie der Kaufpreis sich erst aus der Vermessung ergeben.


Anlage/n: