Inhaltsbereich

Ratsinformationssystem

Vorlage - VO/02/2012/085  

Betreff: Bebauungsplan "Homanns Busch, Hanstedt"
- Verkehrliche Anbindung an die "Buchholzer Straße"
- Ergebnis des Gutachtens zur Oberflächenentwässerung
Status:öffentlich  
Beratungsfolge:
Ausschuss für Umwelt, Planen und Bauen der Gemeinde Hanstedt Vorberatung
04.07.2012 
Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Planen und Bauen der Gemeinde geändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss der Gemeinde Hanstedt Vorberatung
Rat der Gemeinde Hanstedt Entscheidung
18.07.2012 
Sitzung des Rates der Gemeinde Hanstedt geändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

Sachverhalt:

Bei der Abstimmung der Entwurfsfassung für das Baugebiet „Homanns Busch, Hanstedt“ mit dem Landkreis Harburg hat sich gezeigt, dass eine verkehrliche Anbindung an die „Buchholzer Straße“ ohne weitergehende Festsetzungen nicht möglich ist.

 

In der Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Planen und Bauen wird Herr Dipl.-Ing. Feuerbach die Möglichkeiten für die Festsetzung einer Anbindung an die „Buchholzer Straße“ zur Diskussion stellen und die rechtliche Situation erläutern. Es soll geklärt werden, welche Festsetzungen in die Entwurfsfassung des Bebauungsplanes aufgenommen werden sollen.

 

Weiter liegt das Gutachtens zur Oberflächenentwässerung für das Gebiet „Homanns Busch, Hanstedt“ vor, das zu einer Änderung der Lage und der Form der Regenrückhaltung führt. Die neue Planung wird in der Sitzung ebenfalls vorgestellt.

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

Der Fachausschuss empfiehlt dem Rat der Gemeinde Hanstedt, folgenden Beschluss zu fassen:

 

Der Rat der Gemeinde Hanstedt spricht sich für folgende Festsetzung einer Anbindung des Baugebietes „Homanns Busch, Hanstedt“ an die „Buchholzer Straße“ aus __________________________
und beauftragt den Gemeindedirektor, die rechtlichen Rahmenbedingungen zu prüfen und ggf. erforderliche Gespräche mit den Beteiligten zu führen.


Anlage/n: