Inhaltsbereich

Ratsinformationssystem

Vorlage - VO/02/2011/022  

Betreff: Überplanmäßige Ausgabe Produktsachkonto 54201.4212000 Unterhaltung Kreisstraßen
Status:öffentlich  
Beratungsfolge:
Verwaltungsausschuss der Gemeinde Hanstedt Vorberatung
Rat der Gemeinde Hanstedt Entscheidung
12.12.2011 
Sitzung des Rates der Gemeinde Hanstedt ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen

Sachverhalt:

Sachverhalt:

In der Ortsdurchfahrt der Kreisstraße 46 in Ollsen wurde zur Verbesserung der Breitbandversorgung der mit Betonsteinpflaster und Gehwegplatten befestigte Gehweg aufgenommen. Ein Wiederverlegen der überwiegend bereits gebrochenen Gehwegplatten erschien nicht sinnvoll. Die Bereiche mit den Betonplatten wurde durch Betonrechteckpflaster ersetzt.

 

Die Maßnahme war wirtschaftlich und unabweisbar.

 

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

Der Verwaltungsausschuss empfiehlt dem Rat der Gemeinde Hanstedt, folgenden Beschluss zu fassen:

 

Der Rat der Gemeinde Hanstedt stimmt der überplanmäßige Ausgabe in Höhe von 1.413,95 € bei Sachkonto „Unterhaltung Kreisstraßen“ (54201.4212000) zu.

 

Finanzielle Auswirkungen:

Finanzielle Auswirkungen:

Die Deckung erfolgt aus dem Sachkonto „Unterhaltung Gehwege“ (54101.4212002).