Inhaltsbereich

Ratsinformationssystem

Vorlage - VO/02/2011/003  

Betreff: Benennung der Fraktionen und Gruppen
Status:öffentlich  
Beratungsfolge:
Rat der Gemeinde Hanstedt Entscheidung
14.11.2011 
Sitzung des Rates der Gemeinde Hanstedt zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt

Sachverhalt:

Sachverhalt:

Vor der Wahl des Bürgermeisters muss festgestellt werden, welche Fraktionen und Gruppen Anspruch auf einen Sitz im Verwaltungsausschuss haben, da nur solche Fraktionen oder Gruppen hinsichtlich der Wahl des Bürgermeisters vorschlagsberechtigt sind.

 

Mindestens zwei Ratsfrauen oder Ratsherren können sich zu einer Fraktion oder Gruppe zusammenschließen (§ 57 Abs. 1 NKomVG).

 

Nähere Einzelheiten über die Bildung der Fraktionen und Gruppen sowie über ihre Rechte und ihre Pflichten regelt die Geschäftsordnung.