Inhaltsbereich

Ratsinformationssystem

Vorlage - VO/02/2011/002  

Betreff: Beschluss über den Verzicht auf den Verwaltungsausschuss
Status:öffentlich  
Beratungsfolge:
Rat der Gemeinde Hanstedt Entscheidung
14.11.2011 
Sitzung des Rates der Gemeinde Hanstedt zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt

Sachverhalt:

Sachverhalt:

In Mitgliedsgemeinden von Samtgemeinden kann der Rat in seiner ersten Sitzung beschließen, dass für die Dauer der Wahlperiode kein Verwaltungsausschuss gebildet wird (§ 104 NKomVG). Der Beschluss bedarf einer Mehrheit von zwei Dritteln der Ratsmitglieder. In diesem Fall gehen die Zuständigkeiten des Verwaltungsausschusses auf den Rat über.

 

Eine Abstimmung ist nur notwendig, wenn der Verzicht auf einen Verwaltungsausschuss beschlossen werden soll.