Inhaltsbereich

Ratsinformationssystem

Auszug - Antrag auf Befreiung von den Festsetzungen der örtlichen Bauvorschrift des B-Plans "Am Mühlenweg" - § 1 "Dächer und Gauben" - Osterheide 13 in Hanstedt  

Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Planen und Bauen der Gemeinde Hanstedt
TOP: Ö 10
Gremium: Ausschuss für Umwelt, Planen und Bauen der Gemeinde Hanstedt Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 28.09.2021 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 20:36 Anlass: Sitzung
Raum: Alter Geidenhof
Ort: 21271 Hanstedt, Buchholzer Straße 1
VO/02/2021/381 Antrag auf Befreiung von den Festsetzungen der örtlichen Bauvorschrift des B-Plans "Am Mühlenweg" - § 1 "Dächer und Gauben"
- Osterheide 13 in Hanstedt
   
 
Status:öffentlich  
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Der Antragsteller Herr Biemann erläutert dem Ausschuss seine Planung. Vorsitzender Koeplin erinnert noch vor einer offenen Diskussion an die etlichen ähnlichen Anfragen zu Abweichungen von der ÖBV, die entsprechend negativ beschieden wurden. Seitens RM Heuer und RM Hofmeister werden die grundsätzlich abweichenden Planungsgrößen wie Dachneigung und Größe kritisiert. Stv.GD Stödter gibt zu bedenken, dass der Rat sich eine Satzung geben habe, und diese nicht durch Befreiungsanträge ausgehebelt werden dürfe, welches vom Vorsitzenden Koeplin nochmals unterstrichen wird.

 


Es ergeht folgende

 

Beschlussempfehlung:

Der Rat der Gemeinde Hanstedt beschließt, der beantragten Befreiung von den Festsetzungen der örtlichen Bauvorschrift des B-Plans „Am Mühlenweg“ § 1 „cher und Gauben“r eine Garage mit einer Grundfläche von 42 qm und Flachdach auf dem Grundstück Gemarkung Hanstedt, Flur 6, Flurstück 70/99, „Osterheide 13“ in Hanstedt nicht zu zustimmen.  


 

Abstimmungsergebnis:

Ja-Stimmen:

5

Nein-Stimmen:

0

Enthaltungen:

2