Inhaltsbereich

Ratsinformationssystem

Auszug - Antrag von RM Schönwälder; Einrichtung verkehrsberuhigender Maßnahmen B-Plan "Homanns Busch"  

Sitzung des Rates der Gemeinde Hanstedt
TOP: Ö 9
Gremium: Rat der Gemeinde Hanstedt Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Di, 07.07.2020 Status: öffentlich
Zeit: 20:00 - 22:10 Anlass: Sitzung
Raum: Schützenhaus Hanstedt
Ort: 21271 Hanstedt, Winsener Straße 60
VO/02/2020/263 Antrag von RM Schönwälder; Einrichtung verkehrsberuhigender Maßnahmen B-Plan "Homanns Busch"
   
 
Status:öffentlich  
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Bgm. Schierhorn erklärt, dass die TOP 9 und 10 zusammen diskutiert werden. Die Maßnahmen seien ein erster Versuch. Nach Umsetzung müsse geprüft werden, welche der Maßnahmen die Effektivste und Sinnvollste ist.

 

 


Es ergeht folgender

 

Beschluss:

Die Gemeinde Hanstedt stellt in den Straßen „An den Wiesen“ und „Homanns Busch“ an vier Standorten (gemäß Planskizze) verkehrsberuhigende bauliche Maßnahmen in Form von 2 Streifen „Markierungs-Nägeln“ in Höhe des Netto-Discounters, 1 Fahrbahnschwelle bis 30 km/h bei der Schule sowie 1 „Berliner Kissen“ südlich des Spielplatzes her.

Dafür stellt die Gemeinde Haushaltsmittel aus dem PSK 54101.4212001 in Höhe von 3.300,00 € für diese baulichen Maßnahmen zur Verfügung. 

 


 

Abstimmungsergebnis:

Ja-Stimmen:

14

Nein-Stimmen:

1

Enthaltungen:

1