Inhaltsbereich

Ratsinformationssystem

Auszug - Sanierung Bollberg  

Sitzung des Ausschusses für Bauen, Planen, Wohnen und Umweltschutz der Gemeinde Egestorf
TOP: Ö 9
Gremium: Ausschuss für Bauen, Planen, Wohnen und Umweltschutz der Gemeinde Egestorf Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 20.02.2019 Status: öffentlich
Zeit: 20:05 - 23:10 Anlass: Sitzung
Raum: Hotel "Hof Sudermühlen"
Ort: 21272 Egestorf, Sudermühlen 1
VO/05/2019/157 Sanierung Bollberg
   
 
Status:öffentlich  
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

AV Marquardt verliest den Sachverhalt zur Sanierung der Straße Bollberg in Sahrendorf.

 

Herr Feuerbach erläutert die Pläne zur Sanierung der Straße „Bollberg“. Bereits bei einem Treffen mit den Anwohnern, wurden die Pläne genauer erläutert und mit den Anwohnern abgestimmt. Die Anwohner gehen mit der Planung konform. Eine Sanierung der Straße ist sinnvoller als eine vollständige Grundsanierung.

 

AM Sauer fragt nach der Parkplatzsituation. Herr Feuerbach gibt an, dass im unteren Bereich des Bollberges 5 Parkplätze entstehen. Nach Rücksprache mit dem Eigentümer vom Heinshof wurden die Bedingungen der Nutzung geklärt. Im oberen Bereich entsteht ein Grünstreifen, der für kurzfristiges Parken genutzt werden kann, aber nicht für Dauerhaft zur Verfügung steht. Ein Parken in den Muldenbereich ist verboten.

 

AM Kruse ist erfreut, dass der Planungsprozess zwar sehr lange gedauert, aber die Kommunikation mit den Bürgern zu einer sehr guten Lösung geführt hat.

 

AM Sauer fragt nach der ungefähren Kostenschätzung. Herr Feuerbach schätzt die Kosten

auf 325.000 €. Die Ausschreibung wird es zeigen, da die Preise stark schwanken.

 

 


Es ergeht folgende Beschlussempfehlung:

Der Ausschuss Bau, Planen, Wohnen und Umweltschutz empfiehlt dem Rat der Gemeinde Egestorf folgenden Beschluss zu fassen:

 

Der Rat der Gemeinde Egestorf beauftragt die Verwaltung die vorliegende Planung voran zu treiben, die Maßnahme auszuschreiben und das Submissionsergebnis dem Verwaltungsausschuss zur Auftragserteilung vorzulegen.

.

 


Abstimmungsergebnis:

Ja-Stimmen:

5

Nein-Stimmen:

 

Enthaltungen: