Inhaltsbereich

Ratsinformationssystem

Auszug - Spielplatzgestaltung Egestorf  

Sitzung des Rates der Gemeinde Egestorf
TOP: Ö 11
Gremium: Rat der Gemeinde Egestorf Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 11.12.2018 Status: öffentlich
Zeit: 20:28 - 22:27 Anlass: Sitzung
Raum: Hotel "Acht Linden"
Ort: 21272 Egestorf, Alte Dorfstraße 1
VO/05/2018/140 Spielplatzgestaltung Egestorf
   
 
Status:öffentlich  
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

BM Schreiber berichtet, das die Gemeindeverwaltung von vielen Bürgern und dem Bauhofmitarbeiter aufmerksam gemacht wurde, dass viele Spielgeräte sehr abgängig sind. Der Bauhof hat im Rahmen seiner Möglichkeiten, einige Geräte bestmöglich reparieren können. Diese Möglichkeiten sind ausgeschöpft, sodass die Geräte auf Grund der Verkehrssicherheitspflicht zurück gebaut werden mussten. Mittels eines Spielplatzbauer wurde ein Kostenangebot eingeholt, welches Bestandteil des Haushaltes werden soll. 

 

RM Rieckmann findet die Notwendigkeit gegeben und stellt die Idee in den Raum, die Ausschreibung mit der Spielplatzgestaltung Aueberg zu verbinden, um so eventuell bessere Konditionen zu erhalten.

 

RM Sauer regt an, die Herrichtung schnellstmöglich umzusetzen und die Bemühungen von Fördermittel zu ermitteln und entsprechende Anträge zu stellen.

 

 


Es ergeht folgender Beschluss:

 

Der Rat der Gemeinde Egestorf stellt 25.000,00 € in den Haushalt 2019 bereit, für die Neuanschaffung von Spielgeräten für den Spielplatz „Apfelwiese“. Die Gemeindeverwaltung prüft Fördermöglichkeiten und wird beauftragt, passende Anträge zu stellen.

 

 


Abstimmungsergebnis:

Ja-Stimmen:

9

Nein-Stimmen:

 

Enthaltungen: