Inhaltsbereich

Ratsinformationssystem

Auszug - Bebauungsplan "Dorfkrug Hanstedt" mit örtlicher Bauvorschrift - Auswertung der Stellungnahmen aus der 1. öffentlichen Auslegung - Entwurfs- und Auslegungsbeschluss für die 2. öffentliche Auslegung   

Sitzung des Rates der Gemeinde Hanstedt
TOP: Ö 12
Gremium: Rat der Gemeinde Hanstedt Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Di, 11.12.2018 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 20:20 Anlass: Sitzung
Raum: Alter Geidenhof
Ort: 21271 Hanstedt, Buchholzer Straße 1
VO/02/2018/132-01 Bebauungsplan "Dorfkrug Hanstedt" mit örtlicher Bauvorschrift
- Auswertung der Stellungnahmen aus der 1. öffentlichen Auslegung
- Entwurfs- und Auslegungsbeschluss für die 2. öffentliche Auslegung
   
 
Status:öffentlich  
  Bezüglich:
VO/02/2018/132
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis


Nach kurzer Diskussion ergeht folgender

 

Beschluss:

  1. Der Rat beschließt die in der Anlage 1 zu dieser Sitzungsvorlage (SV VO/02/2018/132-01) aufgeführten "Stellungnahmen der Gemeinde" zu den Stellungnahmen der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange.
     
  2. Der Rat stimmt dem 2. Entwurf des Bebauungsplans "Dorfkrug Hanstedt" mit örtlicher Bauvorschrift, mit den Änderungen Reet als Dacheindeckungsmaterial zu streichen sowie Nebenanlagen außerhalb der nichtüberbaubaren Fläche nur als Ausnahme zu zulassen und der Begründung dazu in der vorgelegten Fassung zu und beschließt die erneute öffentliche Auslegung gem. § 3 Abs. 2 in Verbindung mit § 4a Abs. 3 Baugesetzbuch.

 

 


Abstimmungsergebnis zu 1.:

Ja-Stimmen:

11

Nein-Stimmen:

1

Enthaltungen:

5

 

Abstimmungsergebnis zu 2.:

Ja-Stimmen:

9

Nein-Stimmen:

3

Enthaltungen:

5