Inhaltsbereich

Ratsinformationssystem

Auszug - Sachstandsbericht zum Waldkronenpfad vom Landkreis Harburg  

Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Tourismus der Gemeinde
TOP: Ö 10
Gremium: Ausschuss für Wirtschaft und Tourismus der Gemeinde Hanstedt Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 08.05.2012 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 20:43 Anlass: Sitzung
Raum: Wildpark Lüneburger Heide
Ort: 21271 Hanstedt, Wildpark 1
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis

Frau Feddersen und Herr Rempe vom Landkreis Harburg geben den Sachstandsbericht zum Waldkronenpfad und stehen hinterher für Fr

Nach kurzer Einleitung in die Thematik durch den Ersten Kreisrat, Herrn Rempe, gibt Frau Feddersen vom Landkreis Harburg einen Sachstandsbericht zum Waldkronenpfad, der im Anschluss an den Wildpark in Richtung des nahen Ahrbergs angedacht ist. Die Power-Point-Präsentation, die als Grundlage für den Bericht verwendet wurde, ist dem Protokoll als Anlage beigefügt. Im Anschluss daran beantwortet Herr Rempe die Fragen des Ausschusses und der anwesenden Ratsmitglieder des Gemeinde- und Samtgemeinderates und weist noch einmal auf die 3 großen Problempunkte hin, die da wären:

 

1.                  Es stehen nach neuesten Erkenntnissen nicht mehr, wie ursprünglich angekündigt, 75% der Investitionssumme an Fördermitteln zur Verfügung.

2.                  Die Naturschutzverbände haben sich geschlossen gegen die Maßnahme ausgesprochen.

3.                  Der Haupteigentümer der Flächen, die Klosterkammer, die Anfangs dem Projekt sehr aufgeschlossen gegenüberstand, hat durch die starke Gegenwehr Bedenken bekommen.

 

Der Antrag auf Zuschüsse der EU und der Landes Niedersachsen wurde vom Landkreis gestellt. Ob die Machbarkeitsstudie in Auftrag gegeben wird, hängt derzeit von einem Signal aus Hannover ab, in welcher Höhe mit Zuschüssen zu rechnen ist.


 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Waldkronenpfad (2419 KB)