Inhaltsbereich

Ratsinformationssystem

Tagesordnung - Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Planen und Bauen der Gemeinde Hanstedt  

Bezeichnung: Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Planen und Bauen der Gemeinde Hanstedt
Gremium: Ausschuss für Umwelt, Planen und Bauen der Gemeinde Hanstedt
Datum: Mo, 27.05.2019 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 20:24 Anlass: Sitzung
Raum: Alter Geidenhof
Ort: 21271 Hanstedt, Buchholzer Straße 1
Anlagen:
Anfragen  

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Eröffnung der Sitzung    
Ö 2  
Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und der Beschlussfähigkeit    
Ö 3  
Feststellung der Tagesordnung und der dazu vorliegenden Anträge    
Ö 4  
Genehmigung des Protokolls über die Sitzung vom 27.02.2019
SI/02/2019/0083  
Ö 5     Amtliche Mitteilungen und Bericht der Verwaltung    
Ö 5.1  
Defekte Straßenbeleuchtung "Am Steinberg"    
Ö 5.2  
Erschließeung B-Plan "Am Mühlenweg"    
Ö 5.3  
Wiedererrichtung Wohnhaus "Weseler Weg 1"    
Ö 5.4  
Diverse Anfragen    
Ö 6  
Unterbrechung für die Einwohnerfragestunde bei Bedarf    
Ö 7  
Radweg Nindorf-Schätzendorf: Vorstellung des Vorentwurfes und weitere Zeitplanung
Enthält Anlagen
VO/02/2019/201  
Ö 8  
Bebauungsplan "Aldi-Markt, Harburger Straße" mit örtlicher Bauvorschrift - Prüfung der Stellungnahmen gem. § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB) - Satzungsbeschluss
Enthält Anlagen
VO/02/2019/197  
Ö 9  
Benennung einer Straße - Baugebiet "Am Auetal" in Nindorf
Enthält Anlagen
VO/02/2019/198  
Ö 10  
Widmung der Straße im Geltungsbereich des Bebauungsplanes "Am Auetal" in Nindorf
Enthält Anlagen
VO/02/2019/199  
Ö 11  
B-Plan "Am Mühlenweg": Weiteres Vorgehen mit dem Kopfsteinpflaster im Toppenstedter Weg
Enthält Anlagen
VO/02/2019/202  
    VORLAGE
    ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussempfehlung:

Der Verwaltungsausschuss stimmt der Änderung der Ausführung der Straßenausbauarbeiten im Bereich des derzeit vorhandenen Kopfsteinpflasters im Toppenstedter Weg entsprechend zu. Anstatt des Kopfsteinpflasters wird dort Asphalt auf einer Breite von 3,00 Metern eingebaut. Insgesamt werden 4 Kopfsteinpflasterabschnitte (5 Meter lang) eingebaut. Auf das Anlegen des Gehweges wird verzichtet.    

   
    GREMIUM: Ausschuss für Umwelt, Planen und Bauen der Gemeinde Hanstedt    DATUM: Mo, 27.05.2019    STATUS: öffentlich   
   

Es ergeht folgende

 

 

Beschlussempfehlung:

Der Verwaltungsausschuss stimmt der Änderung der Ausführung der Straßenausbauarbeiten im Bereich des derzeit vorhandenen Kopfsteinpflasters im Toppenstedter Weg entsprechend zu. Anstatt des Kopfsteinpflasters wird dort Asphalt auf einer Breite von 3,00 Metern eingebaut. Insgesamt werden 4 Kopfsteinpflasterabschnitte (5 Meter lang) eingebaut. Auf das Anlegen des Gehweges wird verzichtet.    

 

 

Abstimmungsergebnis:

Ja-Stimmen:

5

Nein-Stimmen:

0

Enthaltungen:

1

 

 

Ö 12  
Behandlung von Anfragen und Anregungen    
Ö 13  
Schließung der Sitzung    
             

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Anfragen (410 KB)