Vorschaltseite

Vorschaltseite

Samtgemeinde Hanstedt

Rathaus der Samtgemeinde Hanstedt geschlossen

Telefonisch und per Mail bleibt die Verwaltung erreichbar - für besonders dringliche Fälle ist das Rathaus eingeschränkt geöffnet

„Die Ausbreitung des Corona-Virus wirkt sich auch auf die Samtgemeinde Hanstedt aus“, sagt Bürgermeister Olaf Muus. So hat die Verwaltung eine Reihe von Maßnahmen beschlossen, um die Verbreitung des Virus und damit die Infektionsgefahr zu reduzieren.  Ab sofort wird das Rathaus für den Publikumsverkehr bis auf weiteres geschlossen. Grundsätzlich sollte die Verwaltung nur telefonisch oder per E-Mail kontaktiert werden.

Wer keine(n) direkte(n) Ansprechpartner*in hat, kann das Rathaus auch unter 04184 803-0 bzw. samtgemeinde@hanstedt.de erreichen. Die telefonische Erreichbarkeit ist in jedem Fall täglich zwischen 08:30 bis 12:00 Uhr sichergestellt.
 
„Meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen für zwingend zu regelnde Angelegenheiten aber auch weiterhin zur Verfügung“, betont Muus. „Priorität habe aber jetzt der Schutz der Bürgerinnen und Bürger sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir müssen gemeinsam alles daran setzen, dass sich die Ausbreitung des Virus verlangsamt!“.      

Für weitergehende Informationen der Bürgerinnen und Bürger verweist Muus auf die Internetseite der Samtgemeinde Hanstedt (www.hanstedt.de) und die des Landkreises Harburg (www.landkreis-harburg.de/corona). Auf der Seite des Landkreises finden sich ausführliche Informationen zum Thema Corona-Virus und weiterführende Links (u.a. zum Robert-Koch-Institut). 

(han/we)