[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Rathaus Hanstedt
Bienenkorb in der HeidePastorenteiche in WeselKüsterhaus Hanstedt
Wappen der Gemeinden
  • Impressum [Alt+5]
  • Kontakt [Alt+6]
  • Navigator
  • 12.12.2017
Inhalt

Diese Seite drucken Drucken  Seite weiterempfehlen Weiterempfehlen  
  • Seite 1 von 5

11.12.2017

Bürgerservice

Revierübergreifende Drückjagd

Hanstedter Wald / Töps Heide

Revierübergreifende Drückjagd

11.12.2017

Leben, Arbeiten, Wohnen

Lust auf Besuch?

Kolumbianische Austauschschüler suchen Gastfamilien!

Humboldteum Pressefoto

Die Austauschschüler der Andenschule Bogota wollen gerne einmal den Verlauf von Jahreszeiten erleben. Dazu sucht das Humboldteum deutsche Familien, die offen sind, einen südamerikanischen Jugendlichen (15 bis 17 Jahre alt) als Kind auf Zeit aufzunehmen.

11.12.2017

Wirtschaft

Gewerbeflächen in Hanstedt

Wappen Gemeinde Hanstedt

In Hanstedt finden Sie das passende Grundstück für Ihren Betrieb.
Das Gewerbegebiet Hanstedt liegt nördlich des Ortes an der L 213 Hanstedt - Jesteburg, ca. 1,5 km vom Ortsmittelpunkt (Kirche) entfernt.

08.12.2017

Leben, Arbeiten, Wohnen

Verbesserter Busfahrplan für die Linie 4207 (Egestorf – Hanstedt – Jesteburg – Buchholz) ab dem 10.12.2017

Heideshuttle

Zum Fahrplanwechsel am 10.12.2017 gibt es wieder Verbesserungen im Busverkehr zwischen Egestorf - Hanstedt - Jesteburg und Buchholz. Montags bis freitags gibt es eine neue zusätzliche Fahrt ab Buchholz um 22:12 Uhr über Jesteburg nach Hanstedt. Die Busse der Linie 4207 verkehren damit nun bis Betriebsschluss stündlich zwischen Buchholz und Hanstedt. Am Sonnabend verkehrt die Linie 4207 neu vormittags und nachmittags zwischen Egestorf, Hanstedt, Asendorf, Jesteburg und Buchholz stündlich, zusammen mit der Linie 4408 bestehen zwischen Asendorf und Buchholz damit ganztägig bis zum Abend stündliche bis halbstündliche Verbindungen.

07.12.2017

Leben, Arbeiten, Wohnen

Samtgemeindebürgermeister-Sprechstunde

SGBgm Muus

Persönliches Gespräch mit dem Bürgermeister

05.12.2017

Wirtschaft

Informationen zur Veranstaltung der Firma Cremare Nord GmbH

Wappen Gemeinde Hanstedt

Am Montag, den 4. Dezember 2017 fand die Informationsveranstaltung der Firma Cremare Nord GmbH im Geidenhof statt. Hier finden Sie die Präsentationen der Firma sowie die des von der Gemeinde Hanstedt eingeladenen Gewerbeaufsichtsamtes.

01.12.2017

Leben, Arbeiten, Wohnen

Umbau der Kreuzung L212/K30/K51 „Evendorfer Kreuz“ zu einem Kreisverkehr ist abgeschlossen

Durch den Kreisverkehr ist die Verkehrssicherheit der Kreuzung wird deutlich erhöht

Landkreis und Land sorgten für mehr Verkehrssicherheit am „Evendorfer Kreuz“: (von links) Annette Padberg (Stellvertretende Leiterin Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr – Geschäftsbereich Lüneburg), Uwe Karsten (Leiter Betrieb Kreis

Die Sicherheit auf den Straßen im Landkreis wird bei der Kreisverwaltung groß geschrieben: Der Betrieb Kreisstraßen des Landkreises Harburg hat mit Beteiligung der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr (NLStBV), Geschäftsbereich Lüneburg, das „Evendorfer Kreuz“, die Kreuzung der Landesstraße 212 (Volkwardingen – Evendorf) mit der Kreisstraße 30 (nach Raven) und der Kreisstraße 51 (nach Hützel) bei Evendorf zu einem Kreisverkehr umgestaltet. Die Kreuzung kann nun am Mittwoch, 6. Dezember 2017, wieder für den Verkehr freigegeben werden.

30.11.2017

Tourismus

Geführte Neujahrswanderungen auf dem Heidschnuckenweg

Winterliche Wanderungen auf dem ausgezeichneten Qualitätsweg

Winter im Totengrund

Drei Wanderungen der besonderen Art finden am Neujahrstag, den 01. Januar 2018, in der Lüneburger Heide statt. Alles dreht sich um den vom Deutschen Wanderverband zertifizierten Qualitätsweg „Heidschnuckenweg“.

30.11.2017

Leben, Arbeiten, Wohnen

Tannenbaumschmücken im Rathaus Hanstedt

Gruppenbild Tannenbaumschmücken

Seit einigen Jahren ist es Tradition, dass Samtgemeindebürgermeister Olaf Muus Kinder zum Tannenbaumschmücken in das Rathaus Hanstedt einlädt.

29.11.2017

Wirtschaft

Veranstaltungsreihe Wirtschaftsförderung vor Ort

„Motiviertes Personal gewinnen über soziales Engagement“

„Wirtschaftsförderung vor Ort“ – Sie informierten und ermutigten 25 Unternehmerinnen und Unternehmer aus dem Landkreis Harburg, motiviertes Personal durch soziales Engagement zu gewinnen (v.l.n.r.): Heiner Gierling (Agentur für Arbeit), Adelheid Tesch (NB

Fachkräfte zu finden wird für viele Unternehmen zunehmend schwerer. Auf der Suche nach geeignetem Personal wird dabei eine Zielgruppe häufig außer Acht gelassen: Menschen mit Behinderung. Allein in Niedersachsen sind rund 725.000 Menschen als schwerbehindert anerkannt. Über Motivation und Eignung als Arbeitnehmer sagt der Behinderungsgrad jedoch häufig nichts aus.

23.11.2017

Leben, Arbeiten, Wohnen

Öffentliche Ausschreibung von 4 Gewerken für die Sanierung des Waldbades Hanstedt

Wappen Samtgemeinde Hanstedt

Die Samtgemeinde Hanstedt schreibt folgende Gewerke für die Sanierung des Waldbades öffentlich aus:

Gewerk 15: Zargen und Innentüren
Gewerk 16: Sanitärarbeiten
Gewerk 17: Heizungs- und Lüftungsarbeiten
Gewerk 18: Elektroarbeiten

20.11.2017

Leben, Arbeiten, Wohnen

Öffentliche Auslegung der 42. Änderung des Flächennutzungsplanes der Samtgemeinde Hanstedt

Wappen Samtgemeinde Hanstedt

Der Samtgemeindeausschuss der Samtgemeinde Hanstedt hat in seiner Sitzung am 19.10.2017 dem Entwurf der 42. Änderung des Flächennutzungsplans und der Begründung dazu zugestimmt und die öffentliche Auslegung gem. § 3 Abs. 2 BauGB beschlossen.

16.11.2017

Bürgerservice

Nach 22 Jahren ein neues Einsatzfahrzeug für die Feuerwehr Evendorf

Schlüsselübergabe des neuen Fahrzeuges der OF Evendorf

Nach 22 Jahren im Dienst der Feuerwehr Evendorf wurde das alte Löschgruppenfahrzeug LF 16 TS außer Dienst gestellt. Das Fahrzeug ist damals schon gebraucht von der Feuerwehr Cadenberge übernommen worden. Zunächst ist der Bund Eigentümer des Löschfahrzeugs. Im Jahr 2010 ist es an die Feuerwehr der Samtgemeinde Hanstedt übergeben worden. Nun geht der „Mercedes-Rundhauber“ nach 33 Jahren, in den wohlverdienten Ruhestand.

16.11.2017

Kinderbetreuung und Schulen

Schulausfall bei winterlichen Wetterverhältnissen? Landkreis informiert nun auch über BIWAPP

Die Kreisverwaltung entscheidet, ob Schulbusse bei extremem Winterwetter sicher fahren können und informiert mit einem umfassenden Angebot, wenn die Schule kreisweit ausfallen muss

BIWAPP-Schulausfall-Testmeldung

Noch lässt der Winter im Landkreis Harburg auf sich warten. Doch auch wenn das Wetter derzeit noch herbstlich ausfällt, muss sich der Schulbusverkehr in den kommenden Wochen und Monaten womöglich auf verschneite und eisglatte Straßen einstellen. In extremen Ausnahmefällen können starke Schneefälle mit Schneeverwehungen oder Eisregen sogar zu einer Absage des Schulbusverkehrs und einem landkreisweiten Ausfall des Schulunterrichts führen.

06.11.2017

Kinderbetreuung und Schulen

Landkreis startet Kampagne für die Kindertagespflege

„Held/-in gesucht – selbständig als Tagesmutter/-vater“

Held/-in gesucht! Selbständig als Tagesmutter /-vater

Aufgrund eines stetig steigenden Betreuungsbedarfs für Kinder unter drei Jahren herrscht im Landkreis Harburg ein Mangel an Tagesmüttern und -vätern. Darum startet der Landkreis Harburg jetzt gemeinsam mit den Städten und Gemeinden eine Initiative, um mehr Interesse an dem Berufsfeld der Kindertagespflege zu wecken. Dazu gehören Informationen zur Qualifizierung, zu Voraussetzungen und Gestaltungsmöglichkeiten für diese Tätigkeit.

  • Seite 1 von 5
zurück

Diese Seite drucken Drucken  Seite weiterempfehlen Weiterempfehlen  
Infospalte

Termine in der SG Hanstedt

Regionale Termine

Tipps & Infos