[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Rathaus Hanstedt
Bienenkorb in der HeidePastorenteiche in WeselKüsterhaus Hanstedt
Wappen der Gemeinden
  • Impressum [Alt+5]
  • Kontakt [Alt+6]
  • Navigator
  • 28.06.2017
Inhalt
Sie sind hier: Leben, Arbeiten, Wohnen
Diese Seite drucken Drucken  Seite weiterempfehlen Weiterempfehlen  

Leben, Arbeiten, Wohnen

  • Seite 1 von 2

27.06.2017

Leben, Arbeiten, Wohnen

Gefahr bei Betreten von Wäldern

Straßensperrung

Das heftige Gewitter am 22.06.2017 mit starken Sturmböen, hat im Bereich Samtgemeinde Hanstedt für zahlreiche Einsätze der Feuerwehren und gemeindlichen Bauhöfe gesorgt. Zumeist waren umgestürzte Bäume die Ursache für die Einsätze. Die Bäume stürzten auf Straßen, Gebäude und Fahrzeuge.
Das Betreten von Wäldern in der Region ist zur Zeit lebensgefährlich und sollte vermieden werden. Auch Fahrradfahrer sollten andere Wege wählen. Viele Äste und Kronenteile sind angebrochen oder hängen bereits herunter, und es muss damit gerechnet werden, dass auch stärkere Äste herabfallen.

22.06.2017

Leben, Arbeiten, Wohnen

Brückenbauarbeiten auf der BAB 1 ab Horster Dreieck

Am 22.06.2017 wird der Verkehr ab Horster Dreieck in Richtung Bremen zeitweise wegen Brückenbauarbeiten einspurig geführt

Logo

Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr / Geschäftsbereich Verden informiert: Derzeit laufen die Arbeiten zur Sanierung des Kreuzungsbauwerkes der BAB 1 und der BAB 7 bei Hittfeld. Für die letzte verbleibende Bauphase muss die Verkehrsführung nochmals umgebaut werden. Im Zuge der Umbauarbeiten ist am 22. Juni 2017 in Fahrtrichtung Bremen eine einspurige Verkehrsführung für wenige Stunden unumgänglich.

12.06.2017

Leben, Arbeiten, Wohnen

Blauzungenkrankheit: Impfung zum Schutz der Tierbestände

Das Kreisveterinäramt rät zur Impfung von Rindern, Schafen und Ziegen

Logo Landkreis

Zwar ist die Bundesrepublik Deutschland seit 2012 frei von der Blauzungenkrankheit. Seit 2014 breitet sich die von Stechmücken übertragene Tierseuche jedoch wieder verstärkt in Europa aus. Das Kreisveterinäramt des Landkreises Harburg rät Tierhaltern deshalb, ihre Rinder, Schafe und Ziegen schnell vorsorglich impfen zu lassen. Um dies zu unterstützen, gilt ab Samstag, 10. Juni 2017, eine Allgemeinverfügung, die diese eigentlich genehmigungspflichtige Impfung möglich macht.

01.06.2017

Leben, Arbeiten, Wohnen

Samtgemeindebürgermeistersprechstunde

SGBgm Muus

Ausfall der Sprechstunde im Juli 2017

24.05.2017

Leben, Arbeiten, Wohnen

Amerikanische Faulbrut: Kreisveterinäramt verhängt zwei neue Bienenschutz-Sperrbezirke „Welle“ und „Schierhorn“

Die Kreisverwaltung informiert über Tierseuchenwarnungen ab sofort auch über seine Bürger-Informations-und-Warn-App BIWAPP

Sperrbezirke Welle, Schierhorn und Wörme

Das Veterinäramt des Landkreises Harburg hat zwei neue Fälle der Bienenkrankheit „Amerikanische Faulbrut“ amtlich festgestellt. Betroffen sind Bienenstände in Hanstedt-Schierhorn und in Welle. Um weitere Bienenvölker in der Region vor einer Ansteckung zu schützen, verhängen die Kreisveterinäre daher die beiden neuen Bienenschutz-Sperrbezirke „Welle“ und „Schierhorn“. Beide Bezirke, die an den bereits bestehenden Sperrbezirk „Wörme“ angrenzen, treten am Samstag, 27. Mai 2017, in Kraft.

23.05.2017

Leben, Arbeiten, Wohnen

Sommerferien-Programm 2017

Sommerferien-Programm 2017 Jugend aktiv e.V.

Das Sommerprogramm von Jugend aktiv e.V. für die Samtgemeinden Jesteburg und Hanstedt ist da. 68 Seiten sind mit 145 unterschiedlichen Angeboten prall gefüllt. Diese sind ab sofort für Kinder und Jugendliche buchbar.

17.05.2017

Leben, Arbeiten, Wohnen

Köhlerhüttenbrand in Hanstedt - Gemeinde Hanstedt setzt Belohnung aus

Abgebrannte Köhlerhütte

Die Gemeinde Hanstedt möchte die laufenden Ermittlungen der Polizei zum Brand der Köhlerhütte Hanstedt mit einer Belohnung von 300,00 € für sachdienliche Hinweise unterstützen, die zur Täterermittlung führen.

09.05.2017

Sport, Freizeit, Kultur

Naturparkbus Lüneburger Heide wirbt für die Heide!

LogoNaturpark

Die Naturparkregion Lüneburger Heide ist ein Landstrich mit vielen Facetten: leuchtenden Heideflächen, mystischen Mooren, Laubwäldern, Bächen, Heidedörfern mit reetgedeckten Bauernhäusern, mit Kutschen, Wanderern und Radfahrern. Nun hat der Naturpark Lüneburger Heide e.V. diese Einzigartigkeit der Landschaft, der Menschen, Tiere und Häuser der Heide dazu bewegt, einen ebenso einzigartigen Bus zu gestalten, den Naturparkbus! Dieser Naturparkbus wird ab sofort im öffentlichen Nahverkehr der KVG und im Sommer als Heide-Shuttle durch die Naturparkregion und angrenzende Gebiete fahren. Er soll für die tolle Region werben, viel Aufmerksamkeit erregen und natürlich zu einem Besuch in den schönen Naturpark Lüneburger Heide anregen.

03.05.2017

Leben, Arbeiten, Wohnen

Eine neue Generation Schutzengel geht an den Start

Rund 3.000 Jugendliche erhalten Post von Landrat Rainer Rempe –Verkehrssicherheit ist das Ziel

Schutzengel-Logo-Sei ein Schutzengel

Junge Verkehrsteilnehmer, die sich nach einer Party oder einem Konzertbesuch auf den Heimweg machen, haben im Landkreis Harburg gute Chancen, auf einen Schutzengel zu treffen. In den nächsten Tagen erhalten alle 16-jährigen Mädchen sowie alle 18-jährigen Jungen im Landkreis Post von Landrat Rainer Rempe. Er fordert die Jugendlichen auf, sich an der Aktion „Sei ein Schutzengel“ zu beteiligen und einen Beitrag zur Sicherheit auf den Straßen im Landkreis Harburg zu leisten.

20.04.2017

Sport, Freizeit, Kultur

Saisoneröffnung im Feuerwehrmuseum Marxen am Montag, 1. Mai, 10-16 Uhr, 3 Euro

Das Feuerwehrmuseum Marxen eröffnet die Saison 2017

Am Montag, dem 1. Mai, startet das Feuerwehrmuseum Marxen in die diesjährige Saison. Von 10 bis 16 Uhr gehen Feuerwehr-Freunde im Museum der regionalen Feuerlöschgeschichte nach. Das Museum ist bis zum 15. Oktober immer sonntags und an Feiertagen von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

10.04.2017

Leben, Arbeiten, Wohnen

Biotonne im Landkreis Harburg ab 2019

Hochwertige Verwertung und günstiger Preis: Die Kreisverwaltung beauftragt die Stadtreinigung Hamburg mit der Bioabfallverwertung

Biotonne, Bioabfall

Der Landkreis Harburg hat eine der wichtigsten Weichen für die Einführung der Biotonne ab 2019 gestellt. Der Kreisausschuss beauftragte jetzt die Stadtreinigung Hamburg (SRH), die im Landkreis anfallenden Bioabfälle von 2019 bis 2029 zu verwerten.

09.03.2017

Sport, Freizeit, Kultur

Ab in den Frühling mit Jugend Aktiv e.V.

Aktions-Programm Frühling/Sommer 2017 Jugend Aktiv e.V.

Das neue Aktionsprogramm "Frühling/Sommer" von Jugend aktiv e.V. wird Mitte März in den Samtgemeinden Jesteburg, Hanstedt und Umgebung verfügbar sein. Kinder und Jugendliche wählen aus einem bunten Strauß von 120 Angeboten ihre Favoriten aus. Von April bis Juni lassen diese garantiert keine Langeweile aufkommen.

07.03.2017

Leben, Arbeiten, Wohnen

Lust auf Besuch?

Lateinamerikanische Schüler suchen Gastfamilien!

Humboldteum Pressefoto

Die Austauschschüler der Deutschen Schule der Stadt Cali (Kolumbien) wollen gerne einmal deutsche Weihnachten erleben und den Verlauf von Jahreszeiten kennen lernen. Dazu sucht das Humboldteum deutsche Familien, die offen sind, einen lateinamerikanischen Austauschschüler (15 bis 17 Jahre alt) aus dem Land des ewigen Frühlings als Kind auf Zeit aufzunehmen.

02.03.2017

Leben, Arbeiten, Wohnen

A 1, Brückenbauarbeiten mit Verkehrseinschränkungen

Bauarbeiten

Brückenbauarbeiten mit Verkehrseinschränkungen in
Fahrtrichtung Hamburg zwischen dem Horster Dreieck und
HH-Harburg vom 03.03. bis zum 29.04.2017.

20.12.2016

Leben, Arbeiten, Wohnen

Ehejubiläen in der Samtgemeinde Hanstedt

Wappen Samtgemeinde Hanstedt

In den Gliedgemeinden der Samtgemeinde Hanstedt (Asendorf, Brackel, Egestorf, Hanstedt, Marxen und Undeloh) werden Ehepaare geehrt, die folgende Jubiläen begehen:

  • Seite 1 von 2
zurück

Diese Seite drucken Drucken  Seite weiterempfehlen Weiterempfehlen  
Infospalte

Termine in der SG Hanstedt

  • Mi, 28.06.2017, 18:30 - 20:30 UhrAlter Geidenhof HanstedtADFC Ortsgruppe Hanstedt-Salzhausen
  • Do, 29.06.2017, 20:00 - 22:00 UhrSchulsporthalle Hanstedt, Buchholzer Str. 31, 21271 HanstedtFunktionsgymnastik und Rehabilitationssport Hanstedt e. V.
  • Mo, 03.07.2017, 08:30 - 10:45 UhrDorfgemeinschaftshaus MarxenFunktionsgymnastik und Rehabilitationssport Hanstedt e. V.
  • Weitere Veranstaltungen

Regionale Termine

Tipps & Infos