[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Rathaus Hanstedt
Bienenkorb in der HeidePastorenteiche in WeselKüsterhaus Hanstedt
Wappen der Gemeinden
  • Impressum [Alt+5]
  • Kontakt [Alt+6]
  • Navigator
  • 26.05.2016
Inhalt
Sie sind hier: Startseite
Diese Seite drucken Drucken  Seite weiterempfehlen Weiterempfehlen  

Mitteilung an die Verwaltung

Ihnen ist im Samtgemeindegebiet etwas aufgefallen, was Sie der Verwaltung mitteilen möchten?
Links im Menü finden Sie den Punkt "Schadenmeldung". Einfach ausfüllen und absenden.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!


Aktuelle Meldungen

29.03.2016

Leben, Arbeiten, Wohnen

Halbseitige Sperrung der Winsener Straße (L 215)

Straßensperrung

Auf Grund der Verlegung und Erneuerung von Gas-, Strom und Telekommunikationsleitungen ist die Winsener Straße in der Zeit vom 29.03. bis 30.06.2016 halbseitig gesperrt.

13.05.2016

Leben, Arbeiten, Wohnen

Verschiebung der Sprechstunde beim Samtgemeindebürgermeister im Juni

SGB Muus

Aus terminlichen Gründen fällt die Sprechstunde bei Samtgemeindebürgermeister Olaf Muus am 2. Juni 2016 aus und wird verschoben auf Donnerstag, den 9. Juni 2016.

06.05.2016

1. Halbjahr 2016

Seniorenbeiratswahl 2016

Wappen Gemeinde Hanstedt

Am Samstag, den 07.08.2016 findet die Wahl des Seniorenbeirates der Gemeinde Hanstedt statt.

25.04.2016

Leben, Arbeiten, Wohnen

Neubürgernachmittag in der Gemeinde Hanstedt

Neubürgernachmittag am 16.04.2016

Premiere in Hanstedt -
30 Neubürgerinnen und Neubürger lassen sich informieren

25.05.2016

Leben, Arbeiten, Wohnen

Änderung der Tagesordnung - Sitzung des Bauausschusses der Gemeinde Hanstedt am 31.05.2016

Wappen Gemeinde Hanstedt

Es wird darauf hingewiesen, dass der Tagesordnungspunkt “Bebauungsplan: Am Mühlenweg, Hanstedt" mit örtlicher Bauvorschrift mit Teilaufhebung des Bebauungsplanes "Mühlenweg" von der Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Planen und Bauen der Gemeinde Hanstedt am 31.05.2016 abgesetzt wurde, da Themen der Entwurfsfassung noch abschließend aufbereitet werden konnten.

25.05.2016

Leben, Arbeiten, Wohnen

„Unbezahlbar und freiwillig“

Niedersachenpreis für Bürgerengagement: Landesweiter Wettbewerb würdigt ehrenamtlichen Einsatz

Der Niedersachsenpreis für Bürgerengagement 2014

Knapp drei Millionen Menschen sind in Niedersachsen in ihrer Freizeit für das Allgemeinwohl aktiv: Um dieses ehrenamtliche Engagement zu würdigen, lobt die Landesregierung in diesem Jahr bereits zum 13. Mal den Wettbewerb „Unbezahlbar und freiwillig – Der Niedersachsenpreis für Bürgerengagement aus. „Unbezahlbare“ Menschen“, die „freiwillig“ für andere ihr Bestes geben, können für ihre ehrenamtlichen Projekte wieder Preise im Gesamtwert von 30.000 Euro gewinnen.

25.05.2016

Leben, Arbeiten, Wohnen

Seniorenwegweiser des Landkreises Harburg neu aufgelegt

Deniorenwegweiser 2016 - Deckblatt

Aktuell, informativ und übersichtlich – das ist der neue Seniorenwegweiser des SeniorenStützpunktes im Landkreis Harburg. Die stark nachgefragte Broschüre wurde aktualisiert und erweitert. Der Ratgeber bietet zahlreiche Hinweise und Tipps für Aktivitäten, zum Thema Gesundheit oder den verschiedenen Formen staatlicher Unterstützung.

20.05.2016

GS Egestorf Neubau

Neubau der Grundschule Egestorf

Neubau GS Egestorf

Der Neubau der Grundschule Egestorf geht in eine weitere Phase. Von weitem sichtbar ist jetzt der Baukran der am 19. Mai, nach dem die Übergabe des Erdbaus an den Rohbau stattgefunden hat, aufgestellt wurde. Voll im Zeitplan werden jetzt im Rahmen der erweiterten Erdarbeiten die Ver- u. Entsorgungsleitungen verlegt und parallel mit den Rohbauarbeiten begonnen.

20.05.2016

Leben, Arbeiten, Wohnen

Öffentliche Auslegung des Bebauungsplanes "Döhle Dorfplatz" (bisher: 2. Änderung des Bebauungsplanes "Döhle Süd")

Wappen Gemeinde Egestorf

Von Montag, den 06. Juni 2016, bis einschließlich Freitag, den 08. Juli 2016, liegt der Entwurf mit Begründung des Bebauungsplanes „Döhle Dorfplatz“ sowie die schalltechnische Stellungnahme hierzu gem. § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch öffentlich aus.
Der frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit zu dem Vorentwurf wurde unter der Bezeichnung: 2. Änderung des Bebauungsplanes „Döhle-Süd“ durchgeführt.

11.05.2016

Leben, Arbeiten, Wohnen

Schutzengelnachwuchs erhält Ausweise

Rund 3.000 Jugendliche erhalten Post von Landrat Rainer Rempe – mehr Verkehrssicherheit ist das Ziel

Schutzengel-Logo-Sei ein Schutzengel

Ein neuer Jahrgang steht in den Startlöchern, der sich als Schutzengel für sichere Straßen im Landkreis Harburg stark machen soll. In den nächsten Tagen erhalten dazu alle 16-jährigen Mädchen sowie alle 18-jährigen Jungen im Landkreis Harburg Post von Landrat Rainer Rempe.

11.05.2016

Bürgerservice

Keine Angst vor Wespen und Hornissen

Beraternetz der Naturschutzabteilung des Landkreises Harburg hilft

Vor ihnen muss man wirklich keine Angst haben. Und falls Fragen bestehen, helfen die ehrenamtlichen Wespen- und Hornissenberater der Kreisverwaltung.

Sobald die Tage wieder sommerlich warm werden, fliegen die ersten Wespen und Hornissen durch die Gärten. Wenn sie oder ihre Artgenossen sich im direkten Umfeld angesiedelt haben, wissen verunsicherte Bürgerinnen und Bürger oft nicht, an wen sie sich wenden können. Was viele nicht wissen: Hummeln, Hornissen und andere Wespenarten stehen unter besonderem gesetzlichen Schutz und dürfen nicht verletzt oder gefangen werden. Die Naturschutzabteilung des Landkreises Harburg hat deshalb ein Netzwerk von ehrenamtlichen Beratern eingerichtet, die kompetent ihre Hilfe anbieten und Tipps geben für den richtigen Umgang mit den gestreiften Fliegern.

22.04.2016

Ausbau OD Schierhorn K 55, K 67

Ausbau der Schierhorner Ortsdurchfahrt voll im Zeitplan

Straßensperrung

Der Ausbau der Schierhorner Ortsdurchfahrt durch den Landkreis Harburg geht mit der Kreisstraße 55 („Schierhorner Allee“) in die letzte Etappe: Ab Montag, 2. Mai, bis voraussichtlich Ende Juli 2016, müssen sich Autofahrer daher auf der Kreisstraße 55 in Schierhorn auf Verkehrsbehinderungen einstellen.
Bis zum endgültigen Abschluss des Ausbaus der Ortsdurchfahrt wird die Schierhorner Allee (Kreisstraße 55) von „Hainbuschenberg“ bis zum Ortsausgang in Richtung Dierkshausen voll gesperrt.

Weitere Meldungen »


Diese Seite drucken Drucken  Seite weiterempfehlen Weiterempfehlen  
Infospalte

Termine in der SG Hanstedt

Regionale Termine

Tipps & Infos